Wie Sie Ihre Badezimmer wie ein Profi

By | 12. Januar 2015


reinigen

Zu wissen, wie zu reinigen Ihr Bad wie ein Profi werden Sie in der guten Stelle stehen immer. Der Grund dafür ist natürlich die Tatsache, dass das Bad ist die Zahl ein Nährboden für Bakterien in der Wohnung, und wenn Sie sauber zu halten, dass, werden Sie sich niemals über die Kontamination anderer Stelle sorgen. Keeping Bakterien aus Ihrem Hause ist etwas, was offensichtlich ist sehr wichtig, vor allem wenn Sie kleine Kinder, die auf der Suche nach brauchen. Gott sei Dank, tiefe Reinigung der Bad wie ein Profi ist nicht so schwierig, und es ist etwas, was Ihre innere Perfektionist wird sehr zu schätzen wissen.

Schritt für Schritt

  • Die Dusche. Dies ist einer der ersten Orte, die Sie brauchen, um über die Reinigung konzentrieren, denn es gibt Bakterien in den Duschkopf, der mit Lungenerkrankungen assoziiert sind. Zunächst einmal, nehmen eine Einkaufstasche, gießen Sie sie in Essig und tauchen Sie den Duschkopf in es über Nacht. Nehmen Sie den Duschvorhängen und Maschinen waschen. Wenn Sie Glasflächen haben, reiben Sie sie mit Bicarbonat und Essig, bevor Sie den normalen Reinigungsmitteln. Reinigen Sie die Drain und den Boden der Dusche vor dem Schrubben alles wieder hin.
  • Fugenmörtel. Wenn Sie Fugenmörtel geschwärzt haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Zahnbürste in Bleich getränkt nehmen und reiben Sie es auf. Grout ist, wo viele versteckte Bakterien wachsen.
  • Sprühen Sie Ihr ganzes Badezimmer mit Allzweckreiniger, dann stellen Sie sicher, dass Sie auf eine heiße Dusche zu drehen und zu Ihrem Badezimmer als dampf wie möglich. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Bakterien, die auf diesen Oberflächen lauern ausgeschaltet sind entsprechend umgebracht. Wischen Sie das Bad auf nachher.
  • Die Toilette. Das ist natürlich der eine Bereich, die Sie benötigen, um das Beste zu konzentrieren. Beginnen Sie mit der Schüssel. Gießen Sie etwas Natron hinein und lassen Sie sie für etwa fünf Minuten sitzen. Dann lernen Sie damit arbeiten mit einem Pinsel. Reinigen Sie den Rest Ihrer Toilette wie gewohnt und seien Sie besonders gründlich. Schließen Sie immer den Deckel, wenn Sie bündig, wie Bakterien können nach oben aus der Schüssel und am ganzen Bad zu fliegen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine Mischung aus Backpulver und Essig in den Abfluss gießen und mit kochendem Wasser hinunter es direkt danach. Dies, da die Drain eines Beckens hat die meisten Bakterien aus jeder Stelle im Bad. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Spüle reinigen und wischen Sie es mit einem Tuch, das in Essig eingelegt worden ist, um richtig zu töten alle Keime.

Jetzt wissen Sie, wie Sie können, dass blitzsaubere Badezimmer und schützen Sie sich und Ihre Familie vor Krankheiten und Schäden. Tiefenreinigung sollte einmal alle zwei Wochen durchgeführt werden, nur um sicherzugehen, dass alles in Ordnung ist. In den meisten Fällen, wird es wie Routine, um Sie schließlich, was eine gute Sache ist, zu werden.