Wie Putt wie Sie sind ein Pro

By | 27. Januar 2015

Wenn Sie jemals ein Profi Golfer setzen, ob im Fernsehen oder bei einem Live-Event gesehen haben, werden Sie feststellen, wie

im Einklang sind. Tief im Inneren wissen Sie, Sie möchten in der Lage zu intensivieren, um den Ball zu sein und das gleiche Vertrauen wie sie es tun. Lassen Sie sich diese erhalten Sie unten. Putting ist eine der schwierigsten Fähigkeiten, um in das Golfspiel zu meistern. Die Profis haben in vielen Stunden der Praxis umzusetzen, um es so einfach aussehen. Nur eine Handvoll von den richtigen Tipps und einige produktive Praxis müssen Sie setzen wie ein Profi.

Sie sehen, haben die Profis ein System, das sie für ihr Spiel zugeschnitten haben. Sie haben im Grunde eine Checkliste, die sie durch die in der Vorbereitung für jeden Putt zu gehen. Es wurde ihnen genommen Jahre zu kommen mit dem System, das für sie arbeitet. Jeder von ihnen hat seine eigene, einzigartige Putt-Stil, aber zur gleichen Zeit gibt es einige grundlegende Techniken, die sie alle folgen.

Eine Technik setzen sie alle gemeinsam haben, ist vor jeder Putt sie ihre Augen konzentrieren direkt über die Kugel. Wenn Ihre Putts sind in der Regel eingereicht werde entweder links oder rechts, anstatt gerade, versuchen Sie diese Zeiger das nächste Mal üben setzen. Setzen Sie einen Ball vor dem Ball, den Sie beabsichtigen, zu putten. Angenommen, Ihre normale Putting Haltung mit einem anderen Golfball in der Hand. Bringen Sie den Ball bis zu Ihrem Auge nach vorne und dann loslassen, damit er auf den Boden fällt. Wenn er den Ball schlägt Ihnen vor Ihrem beabsichtigten Ball gelegt hatte, ist Ihr Kopfausrichtung gut. Falls es nicht klappt, passen Sie die Ausrichtung, bis es funktioniert.

Spannung ist eines der Dinge, die dazu führen können inkonsistente setzen. Drücken Sie leicht die Puttergriff während Sie Ihre Hände, Arme und Schultern so entspannt wie möglich. Sie werden nicht in der Lage, eine stabile Takt erzeugen, wenn Sie den Putter zu eng zu halten. Beim Greifen der Putter, lassen Sie es leicht in der Handfläche der Hand, nicht die Finger liegen. Halten Sie eine gute Körperhaltung und entspannen Sie Ihre unteren Körper. Der Aufenthalt entspannt ist entscheidend für einen reibungslosen Schlaganfall wie so viele Golfer erscheinen zu verkrampfen, wenn sie über zu putten sind.

Jerky oder bissig Putting ist eine weitere schlechte Angewohnheit, die viele Spieler zu entwickeln. Es ist nicht die Entfernung der Putt Rolle, sollten Sie immer die gleiche Geschwindigkeit und Tempo auf jeder Putt. Bild in Ihrem Kopf das Pendel einer Uhr, wie es mit dem gleichen Rhythmus immer und immer schwingt. Eine andere Sache, nicht den Putterkopf zu verlangsamen, bevor der Kontaktstelle. Dies wird nur zu garantieren, dass Ihre Putts immer eingereicht unter dem Loch. Befolgen Sie diese paar Tipps, und in kürzester Zeit werden Sie wie ein Profi zu setzen.