Mallet Putter Kopf – Warum Sie sind besser als Blade-Putter für den durchschnittlichen Golfer

By | 21. März 2015

Top professionelle Golfer sind immer noch mit Schaufel Putter weil sie unglaubliche Hand / Auge-Koordination und die Zeit, die unzähligen Stunden üben Perfektionierung ihrer Technik setzen. Aber mehr und mehr PGA Senior PGA, LPGA und Amateur-Golfer in den USA und in Europa werden mit Hammerkopfes Putter

Mallet Putter Kopf in der Popularität mit Amateuren und Profis aus verschiedenen Gründen zu.:

  • Sie bieten verbesserte Ausrichtung – Verbesserte Ausrichtung, indem Sie den Rahmen des Hammerkopfes Putter auf die Breite des Golfballs erreicht. Dies gibt dem Golfer die besten visuellen Hinweis für die richtige Ballposition und Zielausrichtung. Tests haben gezeigt, dass einfache Linien für die Ausrichtung effektiver als „Kreise (Kugeln)“ und ungerade geometrische Formen. Eine offene Rahmenstruktur ist sogar besser, weil der Blick auf dem Boden gibt einen zusätzlichen visuellen Hinweis. Schließlich wird der offene Rahmen ermöglicht eine Wellenmontagetechnik unter Verwendung eines zylindrischen Stabes in der Rückseite des Putterkopfes montiert. Diese Welle Befestigungsstange bietet eine Poolmarke Art der Ausrichtung Unterstützung.
  • Sie bieten eine höhere Beständigkeit gegen Verdrehen aus der Mitte auf Hits – Eine höhere Beständigkeit gegenüber auf Abdrehen mittig getroffenen Schlägen wird erreicht, weil die Mallet-Kopf-Design erreicht ein höheres Trägheitsmoment (MOI) als typische Blade Putter. Die Open-Frame-Design ermöglicht Gewicht, von der Mitte des Putterkopf entfernt und an der Rückseite des Putterkopfes konzentriert werden. Dies und die mehr vorne nach Dimension des Hammerkopfes Putter zurück ermöglicht Gewichts Ort, um eine maximale MOI optimiert werden. Ein höheres Trägheitsmoment trägt zur Verringerung der Verdrehung der Putterkopf bei nicht mittig Aufprall auf den Ball.
  • Sie bieten eine größere Auswahl an Golfspieler Einstellbarkeit – Eine größere Auswahl an Golfspieler Verstellbarkeit ist mit Hammerkopfes Putter möglich, weil ihre Größe und Form ermöglichen einstellbares Gewicht Häfen und verstellbaren Auflagewinkel Welle Montageverfahren.
  • Sie problemlos eine Mittelwellenmontage für Gesicht Ausgleich – Face Einstellung können Sie jeder Lie-Winkel-Einstellung, wenn ein offener Rahmen Mallet-Kopf-Design ist mit einer Mittelwelle Montagetechnik eingesetzt gewährleistet werden.
  • Sie bieten eine bessere Rolle charakteristischen -. Optimale Gewichtsverteilung verbessert den Schwerpunkt (CG) Lage und auch hilft, die Putter leicht „Schwanz schwer“, die dynamischen Loft produziert und verbessert die Rolle [1.999.010]

  • Sie sind besser, Montage Putting Trainingshilfen wie Lasermodule geeignet. – Putting Trainingshilfen wie Lasermodule lassen sich leichter durch die größere Front Dimension des Hammerkopfes Putter Design Zurück montiert werden

All dies führte zu einer leistungsstärkeren Putter für den durchschnittlichen Golfer.