Green Bay Packer Geschichte – Die 3. Längste

By | 30. Dezember 2014


[1.999.001]

Green Bay Packers Geschichte ist umfangreicher als die meisten NFL-Teams. Packers-Fans sind stolz darauf, zu wissen, dass ihre Mannschaft ist die drittälteste NFL-Franchise, 1919 gegründet Sie sind jetzt ein Teil der NFC North Division der NFL, auch wenn sie begann als eine unabhängige Fußballmannschaft und nicht beigetreten die NFL bis 1921 Während Green Bay Packers Geschichte, sie hatten viele Division Veränderungen begann Packers in der National Conference, zog dann nach der Western Conference im Jahr 1953 und wurden dann in die Central Division der Western Conference (verwirrt noch) bis aufgeteilt 1969, als der AFL-NFL Fusion verändert die Ligen und machte sie zu einem Mitglied des NFC Central. Schließlich im Jahre 2002, sie in die North Division als Teil der NFL wechselnden Teams um und wieder tun Divisionen geschickt wurden. [1.999.003] [1.999.002] Ein einzigartiger Aspekt der Green Bay Packers-Geschichte ist, wie das Team das Eigentum aufgebaut wurde. Packers sind die einzige Gemeinde im Besitz, Non-Profit-NFL-Team. Sie sind auch die einzige gemeinnützige Team ihrer Art in der Welt des Profisports in den Vereinigten Staaten. Green Bay Packers Geschichte begann mit ihren Gründern, Earl Lambeau und George Whitney Calhoun, der einst der High School Rivalen waren. Lambeau war $ 500 für Uniformen und Ausrüstung gegeben, und das Team war es, für den indischen Packing Company, die ihm das Geld, um sein Team zu finanzieren gab benannt werden. Die Kombination von Green Bay mit dem Verpackungsunternehmen, daher der Name Green Bay Packers war geboren; Das ist ein interessanter Aspekt der Packers Geschichte bedenkt, dass es das älteste Team-Namen, die noch verwendet wird.

Im Jahr 1920, die Packers trat dem neuen nationalen Profi-Football-Liga, die nur ein Jahr überlebt aufgrund ihrer finanziellen Probleme. Im nächsten Jahr, Lambeau erworbenen neuen Mittelausstattung sowie der Green Bay Football Corporation gegründet wurde. Die Packers wurde sofort eine Kraft, mit im Profifußball zu rechnen. Eine bedeutende Leistung in Green Bay Packers-Geschichte ist ihre 12. Meisterschaft gewinnt, die am meisten in der NFL Geschichte des Franchise von einem Team ist. Drei dieser Meisterschaften werden als Super Bowls gutgeschrieben. Erstellen der NFL Aufzeichnungen Buch enthält die Green Bay Packers Geschichte drei gerade NFL-Titel, die sie durchgeführt zweimal, im Jahre 1929, 1930 und 1931 und erneut im Jahr 1965, 1966 und 1967 [1.999.003] [1.999.002] In den 1960er Jahren, Vince Lombardi nahm die Coaching-Position und das Team gewann fünf Meisterschaften in seiner Ära. Im Jahr 1968 wurde der Lombardi Geschäftsführer und Phil Bengtson wurde als der nächste Trainer ausgewählt. Lombardi dann links Green Bay im Jahre 1969, wurde Cheftrainer der Redskins, und dann starb im Jahr 1970. Der Super Bowl Trophäe wurde nach Vince Lombardi und der Straße, die von Lambeau Field geht in Green Bay benannt wurde nach ihm benannt dieses legendären Mannes zu ehren . Sie hatten fünf Gewinnspielzeiten zwischen 1968 und 1991 und erschien in den Playoffs zweimal. Sie hatten fünf verschiedene Cheftrainer und viele Veränderungen in ihrem Kader, die auf den Mangel an Struktur und wegen der schlechten Formulierung Entscheidungen zugeschrieben worden sein können.

1992, die Ankunft von Brett Favre brachte Green Bay Packers Geschichte in eine neue Ära. Brett Favres zahlreiche Siege und Triumphe, haben dazu beigetragen, den Verkauf von Packers Tickets, Erinnerungsstücke und Waren. Favre begann 271 Spiele in Folge für die Packers, ein NFL-Rekord, die Packers können, um ihre Wäsche Liste der Leistungen hinzuzufügen. Nach dem Abheben Reggie White für Verteidigung, nahm das Team wieder aus. Sie haben mehrere Gewinnspielzeiten, in einer Vielzahl von Meisterschaftsspiele gespielt hatten und schließlich schaffte es auf Super Bowl XXXI. Sie kehrten nach Super Bowl XXXII, aber am Ende der Niederlage gegen John Elway und seine Denver Broncos in einem engen Spiel.

Die Packers in die Geschichte noch einmal in der Saison 2007, in der NFC Championship Spiel erscheinen zum ersten Mal in 10 Jahren. Der Verkauf von Packers Erinnerungsstücke gestiegen und vor allem die Elemente, ihre Super Bowl laufen zusammen. Darüber hinaus alles, was Brett Favre dazu beigetragen, darunter Packers signierte Artikel, war sehr beliebt bei den Fans aller Altersgruppen. Eine der in Green Bay Packers Geschichte der größten Kontroversen der entfaltete im Jahr 2008, als Brett Favre im Ruhestand, und dann aufgefordert, noch im selben Jahr wieder eingesetzt werden. Seine Wiedereinsetzung gewährt wurde, wurde dann aber zu den New York Jets gehandelt. In dieser Saison kamen die Packers mit einem 6-10 Rekord, aber trotz dieser Kämpfe sind Team Unterstützer noch als einige der treuesten Fans in der Liga als [1.999.003] [1.999.002] Copyright & copy. 2009 Matthew Love [1.999.003] [1.999.016]