Frage – Ist Propecia Arbeits

By | 11. März 2015

Die FDA (Food and Drug Administration) hat seine Antwort auf die Frage „Ist Propecia Arbeit, wenn es gab Zustimmung zu Merck & amp;? Co., dieses Medikament bereits 1998 [1.999.003] [1.999.002] Für jedes Medikament auf den Markt erhalten FDA-Zulassung, jähriger Versuche beteiligt und eine große Investition an Zeit und Ressourcen auf Seiten der beteiligten Pharmaunternehmen sind.

Im Fall von Propecia, über 1.500 Menschen wurden in einer zweijährigen Studie beteiligt. Die Ergebnisse zeigten, dass mehr als 80% bemerkten eine Verbesserung ihrer Haarwachstum und Dichte also die Antwort auf die Frage „Ist Propecia?“ ist:.. Ja, in den meisten Fällen [1.999.003] [1.999.002] Offensichtlich Ergebnissen abweichen individuell Basis und einige Männer bessere Ergebnisse, die einst zu erleben als andere. Das Medikament muss täglich für mindestens 2-3 Monate, bevor sie eine endgültige Entscheidung darüber, ob es sich lohnt weiter eingenommen werden. [1.999.003] [1.999.002] Denken Sie daran, Sie Beginn der Einnahme von Propecia Sie sich zu einer lebenslangen Kurs von Medikamenten verschrieben haben. Beenden Sie die Einnahme Propecia nach Haar hat damit begonnen, zu erhöhen, und Sie riskieren, was Sie gewonnen.

Wie funktioniert Propecia?

Das männliche Hormon Testosteron beteiligt ist. Es ist ein entscheidender Faktor bei der Produktion von DHT (Dihydrotestosteron), die dazu führen können Haarfollikeln zu Fehlfunktionen und heruntergefahren. Propecia blockiert die Prozess, in dem DHT gebildet wird.

Jede Tablette enthält 1 mg Propecia von Finasterid, ein Medikament ursprünglich benutzt, um Prostatakrebs bei Männern über 50. Es wurde in 5 mg Dosen verschrieben zu bekämpfen. Es wurde festgestellt, dass Personen, die diese Droge häufig erhöhtes Haarwachstum erlebt verwendet. Propecia ist nur der Markenname einer anderen Version von Finasteride spezifisch vorgeschrieben zur Bekämpfung von Haarausfall bei Männern am Scheitel des Kopfes oder der Hautmitte.

Ist Propecia für Frauen auch? [1999014 ]

Nein. Vorsichtsmaßnahmen mit dem Medikament Stress, dass dieses Medikament ist nur für Männer ausgegeben.

Dazu kommt, obwohl jede Tablette beschichtet schwangere Frauen oder Frauen, die glauben, schwanger zu sein wird davon abgeraten, dieses Medikament zu behandeln. Kontakt mit zerquetschten oder gebrochenen Tabletten Propecia kann zu Missbildungen der Geschlechtsorgane männlicher Kinder führen.

Ist Propecia für alle Arten von Haarausfall?

Nein. Das Medikament ist wirksam gegen Haarausfall auf der Krone des Kopfes und Hautmitte. Es gibt keine ausreichenden Beweise dafür, es kann eine zurückweichenden Haaransatz oder den Verlust der Haare an den Seiten des Kopfes zu helfen.

Aus Kommentare zu Benutzerforen, mit Haarausfall zu tun, ist es offensichtlich, dass Propecia funktioniert für viele Männer . Es gibt jedoch ernsthafte Vorsichtsmaßnahmen Faktoren zu berücksichtigen:

1. [1.999.014] Dies ist eine lebenslange Verpflichtung, die ziemlich teuer sein können. Zusätzlich werden die langfristigen Auswirkungen über Jahrzehnte sind an dieser Stelle nicht möglich, vorherzusagen.

2. [1.999.014] Ein kleiner Prozentsatz der Männer (ca. 3%) kam es verschiedene Formen von sexuellen Funktionsstörungen wie Impotenz, wenn sie einmal begonnen, die Propecia. Diese Effekte schnell verschwunden, sobald das Medikament gestoppt wurde. In klinischen Studien ist es wahr, dass etwa 2% der Männer, die das Placebo, eine Zucker Tablette auch erfahrene Formen von sexueller Dysfunktion. So ist die Anzahl der tatsächlich betroffenen Menschen ist recht klein. Jedoch ist es wichtig zu wissen, diese Nebenwirkungen.

Bedauerlicherweise gibt es keine ideale Lösung für Haarverlust zu diesem Zeitpunkt. Jedoch gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung, bei der Bekämpfung von Haarausfall. Verschreibungspflichtige Medikamente wie Propecia sind eine Option. Natürliche pflanzliche Heilmittel ohne Nebenwirkungen sind eine andere. Finden Sie in der Ressource-Box

Fazit:. Ist Propecia? Ja, in den meisten Fällen aus allen klinischen Evidenz und Nutzer-Feedback zur Verfügung. Sind Sie bereit für die möglichen Auswirkungen der langfristigen Einsatz? Das ist etwas, das Sie haben, um ernsthaft in Erwägung ziehen.