Fischerei für Crappie – Was ist der beste Köder für Crappie

By | 22. Mai 2015

Eine Person kam auf mich den anderen Tag und fragte, was das beste Angelköder für Crappie war und es hat mich zum Nachdenken, dass etwas, einen Artikel darüber zu schreiben wären. Also, das ist genau das, was ich tun werde. In diesem Artikel werde ich einige der besten Köder Liste bei der Fischerei auf Crappie zu bedienen. Diese Köder haben alle erfolgreich für mich zu verschiedenen Zeitpunkten und einer von ihnen ist eine gute Wahl, wenn die Fischerei dieser leckeren Fisch.

Beginnen wir mit der Hand zu starten. Crappie Liebe Elritzen und in der Realität gibt es wenig Notwendigkeit, viel weiter schauen als Außenseiter, wenn man über die Fischerei auf Crappie redest. Jigs sind auch eine große crappie Angelköder, und was glauben Sie, diese Köder imitieren? Yep eine Elritze. Das Endergebnis ist, einige Manifestation einer Elritze ist ohne Frage der beste Köder für Crappie.

Das Hauptproblem mit Elritzen ist die am besten funktioniert? Vorrichtungen selbst, Live minnows eine Kombination der beiden, oder synthetische minnows? Im Folgenden werde ich einige Tipps und Techniken für jede dieser Köder Liste, und Sie durch Ausprobieren herausfinden können, Ihre Lieblings.

  1. Jigs – Jigs, entweder eine Bleikopf Spannvorrichtung mit einem Twister Schwanz oder ein Marabu jig sind beide große Köder für crappie. Denken Sie daran, dass Crappie haben ziemlich große Münder für ihre Größe, so ziemlich große Spannvorrichtungen können in einigen Fällen verwendet werden. Ich mag mit einer 1/8 Unze Jigkopf beginnen und meinen Weg bis zu & frac14; Unze. Die schwerere Ihre Jigkopf, desto schneller vor der crappie bekommen können, vor allem, wenn sie aufgehängt sind. Die Farbe wird durch Experimente bestimmt, aber einige tolle Farben für den Anfang sind gelbgrün, schwarz und weiß. Verschiedene Farben werden in verschiedenen Situationen. Viele crappie Fischer die ihre Bleiköpfen mit einer Live-oder synthetischen Elritze kippen. Diese Technik ist sehr effektiv.
  2. Live Minnows – Live-Elritzen sind wahrscheinlich die bekanntesten und effektivsten Köder für crappie Angeln. Ein Live-Elritze unter einem Schlupf bobber gefischt ist ein äußerst effektives crappie Fangtechnik. Ein Schleif bobber können Sie in der Lage, leicht die Tiefe deiner Elritze anzupassen. Ein weiterer großer Crappiefischen Tipp ist es, Ihre Live-Rig Elritze auf eine Reihe von Pre-gebunden Haken Bande. Gang Haken, um Ihre Linie mit einem kleinen Fass Schwenk angebracht (bis-Twist zu verhindern, wie die Elritze schwimmt etwa) und haben eine zusätzliche Haken für mehr Haken-Sets. Die Elritze wird durch die Lippen mit dem oberen Haken für eine völlig natürliche Präsentation begeistert.
  3. Synthetische Minnows – Berkley „Gulp Alive“ Elritzen sind wahrscheinlich die wirksamste synthetische Elritzen auf dem Markt. Viele crappie Angler sagen, dass Gulp Elritzen aus Fische leben Elritzen. Ich habe festgestellt, dass diese Außenseiter sind genauso effektiv wie Live-Elritzen zum Kippen einer Spannvorrichtung, aber nicht fischen sie für sich. Synthetische Elritzen haben sicherlich ihren Platz unter wirksamen crappie Angelköder und ihre Bequemlichkeit ist unübertroffen.

Die Quintessenz ist, dass, wenn es um die Fischerei Crappie geht, sind die oben Köder besten Optionen. Experimentieren Sie mit Farben und Größen, um herauszufinden, welche Köder oder Technik funktioniert am besten für Sie, aber die Quintessenz ist, dass die Elritze ist König, wenn es um die besten Köder für Crappie Angeln geht.