Bose Soundlink Vs Jawbone Jambox – Eine vergleichende Bewertung

By | 9. April 2015

Der Bose Soundlink und das Jawbone Jambox gibt derzeit zwei der beliebtesten drahtlose Lautsprecher auf dem Markt. Sie sind beide tragbaren Lautsprechern, die mit Bluetooth-fähigen Geräten zu arbeiten und geben dem Anwender die Freiheit, um die Audio-Erlebnis mit sich bringen. Bis zum Ende dieses Vergleichs Überprüfung sollten Sie in der Lage, eine klarere Vorstellung davon, welche der beiden Funklautsprecher ist für Sie besser geeignet zu haben.

Bose Soundlink Wireless Mobile Speaker [ 1999008]

Der Bose Soundlink ist ein Wireless-Lautsprecher, der Hinblick auf Übertragbarkeit ausgelegt ist. Es wiegt etwas weniger als 3 £. wirklich jede Art von recht großen Transporttasche – und lassen sich bequem in einen Rucksack, Schultasche oder große Handtasche fallen gelassen werden. Es kommt auch mit einem integrierten Magnetabdeckung, die das vordere Ende der Übertragung zu schützen, wenn und dient auch als Ständer, wenn es nach unten gesetzt, ausgestattet.

Es ist auch sehr einfach zu bedienen und kann mit einem Bluetooth-fähigen gekoppelt werden Gerät buchstäblich in Sekunden. Die Soundlink können bis zu 6 Geräte auf einmal speichern. Die sich auf, wie laut Sie es spielen variieren – Der Lithium-Ionen-Akku ist für 8 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt. Die Bluetooth-Reichweite ist ziemlich gut in etwa 30 Meter und es gab keine Verbindungsprobleme [1.999.003] [1.999.002] Verständlicherweise einen Lautsprecher dieser Größe und Zweck nicht die Klangwiedergabe eines eigenen Heimsoundsystem entsprechen -. Aber die Soundlink Klangqualität ist beeindruckend. Es produziert einen ausgewogenen Klang, der durch Klarheit und Fülle gekennzeichnet ist. Es kann auch laut werden, wenn nötig, ohne Verlust an Klangqualität und Verzerrung.

Jawbone Jambox

Das Jawbone Jambox ist eine kabellose Lautsprecher denen auch als Freisprecheinrichtung. Es ist kompakt gebaut und wiegt weniger als £ 1 -, die es ideal für die Verpackung entfernt und Transportieren macht. Es hat auch eine gummierte oben und unten, die nicht nur macht es leicht zu greifen, sondern gibt dem Gerät einen gewissen Grad an Oberflächenstabilität, wenn es beginnt Abpumpen der Beats.

Die Jambox ist einfach zu Set- und Pairing mit Bluetooth-Geräten ist schnell und schmerzlos. Ein großartiges Feature dieses Gerät eine Verbindung mit dem MyTALK Plattform auf dem Jambox Webseite nicht nur Software-Upgrades und Anwendungen zu erhalten, aber auch in der Lage, es zu personifizieren. Was die Anpassung können Sie die Stimme (ja- es mit dir reden!), Die Sprache zu wechseln und aktivieren / deaktivieren Sie je nachdem, welche Funktionen Sie wollen. Die Bluetooth-Reichweite ist ziemlich gut über 30 Fuß. Es ist Ihr Akku wird auch für mindestens 10 Stunden kontinuierliche Wiedergabe bewertet. [1.999.003] [1.999.002] In Bezug auf die Audioqualität, die Jambox erzeugt eine ausgewogene, stabile und klaren Sound. Das hört sich wirklich gut in kleinen Bereichen, aber in größeren Räumen kann durch den Umgebungsgeräusche ertrinken. Auch, während es zu bekommen für einen Lautsprecher laut dieser Größe ist die Soundausgabe nicht überwältigend. Die Jambox funktioniert auch als Freisprecheinrichtung und erwies sich durchaus in der Lage in Konferenzsituationen.

Head to Head

Für die meisten Menschen verglichen Wireless Lautsprecher, sind die größten Sorgen Tonqualität, Paarung / Konnektivität und Preis. In Bezug auf Klangqualität, sowohl das Bose Soundlink und das Jawbone Jambox sind ein absolutes Upgrade über die Sound-Ausgabe der meisten Smartphones, Tablets und Computer. Während die Jambox hat gute Gesamtklang ist es für kleinere Räume besser geeignet, da sie nicht übermäßig laut zu bekommen. Die Soundlink ist die Wahl, wenn Sie nach leistungsfähigeren, raumfüllenden Klang suchen. Beide Geräte sind einfach zu Set-up und paaren. Sie sind auch ziemlich gleich, wenn es um Bluetooth-Reichweite und Lebensdauer der Batterie kommt. Wenn es um Preis geht, ist die SoundLink- im Durchschnitt $ 100 mehr als die Jambox. Die Jambox bietet auch Freisprech-Funktionen, die die Soundlink nicht. Offensichtlich ist die Entscheidung zwischen diesen beiden Qualitäts drahtlose Lautsprecher kommt darauf an, was Ihre Bedürfnisse sind. – Und hoffentlich haben Sie jetzt genug Informationen, um diese Entscheidung zu treffen